Auf Neostralis ist es möglich, PvP individuell zu regulieren, also selbst darüber zu entscheiden, ob man mit anderen kämpfen will oder nicht.

PvP-Vorrangliste[Bearbeiten]

Ob sich zwei Spieler schlagen können, ist von mehreren Faktoren abhängig, wobei jeder Faktor drei Werte annehmen kann:

  • PvP erzwingen
  • PvP aus
  • Den darunterliegenden Faktor "fragen"

Bei der Bestimmung der regionalen PvP-Einstellungen werden die aktuellen Grundstücke von der kleinsten zur größten Region abgearbeitet.

Folgende Faktoren werden in dieser Reihenfolge abgearbeitet:

  • Ist einer der beiden Spieler Neuling? Wenn ja, dann ist PvP aus.
  • Hat einer der beiden PvP-Super an? Wenn ja, dann ist PvP an.
  • Hat einer der beiden PvP-Super aus? Wenn ja, dann ist PvP aus.
  • PvP-Einstellungen des Grundstücks
    • Ist PvP erzwungen? Wenn ja, dann ist PvP an.
    • Ist PvP komplett aus? Wenn ja, dann ist PvP aus.
  • PvP-Einstellungen der Stadt
    • Ist PvP erzwungen? Wenn ja, dann ist PvP an.
    • Ist PvP komplett aus? Wenn ja, dann ist PvP aus.
  • Ist einer der beiden Spieler gerade eben respawnt? Wenn ja, dann ist PvP aus.
  • Wie sind die Einstellungen für den momentanen Gegner?
    • Hat beide PvP an? Wenn ja, dann ist PvP an.
    • Hat einer der beiden PvP aus? Wenn ja, dann ist PvP aus.
  • Hat einer der beiden PvP global aus aus? Wenn ja, dann ist PvP aus.
  • PvP ist an.

Kann man einen Spieler nicht schlagen, so bekommt man eine Nachricht mit dem Grund der Blockade angezeigt.

Befehle[Bearbeiten]

Es wird eine Reihe an Befehlen geboten, mit der sich die PvP-Einstellungen verändern lassen.

Befehl Funktion
/pvp Zeigt die Hilfe zu diesem Befehl.
/pvp info Zeigt deine PvP-Einstellungen.
/pvp show Schaltet an oder ab, ob angezeigt werden soll, ob PvP in einer Region erzwungen ist.
/pvp on Schaltet PvP global an.
/pvp off Schaltet PvP global aus.
/pvp auto Fragt die darunterliegenden Faktoren.
/pvp user [spieler] on Schaltet PvP für einen Spieler an.
/pvp user [spieler] off Schaltet PvP für einen Spieler aus.
/pvp user [spieler] auto Entfernt besondere Einstellungen für einen Spieler.
/pvp user [spieler] info Zeigt die PvP-Einstellungen eines Spielers.
/pvp super on Du kannst jeden schlagen. Nur für Mods.
/pvp super off Du kannst niemanden schlagen und du bist gegen jeden immun. Nur für Teamler.
/pvp super auto Fragt die darunterliegenden Faktoren. Nur für Teamler.
/plot flag pvp on Erzwingt auf einem Grundstück PvP.
/plot flag pvp off Deaktiviert auf einem Grundstück PvP.
/plot flag pvp auto Ignoriert die Einstellungen dieses Grundstücks.

Geschichte[Bearbeiten]

Am alten Craftination gab es für einige Zeit ein Plugin mit dem Namen "IcePvPControl", mit dem Spieler PvP auf globaler Ebene steuern konnten. Schließlich wurde dieses Plugin entfernt, da es nicht mehr weiterentwickelt wurde. Im Mai 2014 kam neben DeathDropProtect eine vereinfachte Version des PvP-Managers, die rein auf Permissions basierte. Nur Teamler konnten Spielern die Pvp-Rechte global entziehen oder PvP zwischen zwei Spielern aus machen.[1] Dieses Plugin wurde schließlich von einem PvP-Manager von Seyfahni abgelöst, der teilweise dem heutigen Plugin gleicht. Aufgrund von Performanceproblemen und fehlenden Features wie regionales PvP oder PvP-Super und Bugs wie nicht gegebene Reflexivität wurde ein neuer PvP-Manager programmiert.