Auf Neostralis ist es im Gegensatz zu Vanilla-Minecraft möglich, Köpfe von viel mehr Mobs zu bekommen als nur von Zombies, Creepern, Skeletten und Witherskeletten.

Viele der auf Neostralis erhältlichen Köpfe in einem Bild.

Arten von Köpfen[Bearbeiten]

Mob Grundwahrscheinlichkeit
Zombie 1
Skelett 1.5
Creeper 0.5
Witherskelett 2.5
Enderdrache 2
Spinne 0.5
Höhlenspinne 0.4
Enderman 0.1
Slime 0.5
Magmablock 0.7
Lohe 0.3
Huhn 0.05
Kuh 0.05
Schwein 0.05
Schaf 0.05
Pilzkuh 0.15
Tintenfisch 0.1

Gewinnung[Bearbeiten]

Um einen Kopf zu bekommen, muss der jeweilige Mob mit einem Schwert, Bogen oder magischen Stich getötet werden. Je besser die Waffe ist und je höher das Level von Looting, desto wahrscheinlicher ist es, einen Kopf zu erhalten. Die komplette Formel für die Wahrscheinlichkeit (0-1) lautet:

0.0025 * Schwertmodifier * Grundwahrscheinlichkeit * Lootingmodifier * (1 + 0.1 * Skill Halsabschneider)

Außerdem verlieren Zombies, Skelette, Witherskelette und Creeper einen Kopf, sofern sie durch die Explosion eines geladenen Creepers sterben.

Looting-Level Lootingmodifier
0 0.25
1 1.2
3 1.4
7 1.6
10 1.8
Schwert Schwertmodifier
Holz 0.1
Stein 0.2
Eisen 0.5
Gold 2.0
Diamant 1.0
Netherite 1.5
Bogen, Magischer Stich 1.0

Tarnung[Bearbeiten]

Köpfe können nicht nur als Dekoration und Trophäe verwendet werden, sondern dienen auch als Tarnung vor dem jeweiligen Mob. Hat man beispielsweise einen Zombiekopf auf, so wird man von Zombies nicht gesehen, selbst wenn man Rüstung trägt oder einen Zombie anrennt.

Man wird von den Urwaldspinnen für einen Artgenossen gehalten.

Geschichte[Bearbeiten]

Auf Craftination wurde Anfang des Jahres 2013 ein Plugin installiert, dass die in Vanilla-Minecraft vorhandenen Köpfe recht häufig droppen ließ und man bei Looting VII von jedem getöteten Mob einen Kopf erhielt. Im RPG-Update wurde dann ein Skill eingeführt, ohne den man keine Köpfe bekam.[1] Dieser Skill war allerdings nirgendwo erhältlich, weshalb er von den Teamlern manuell vergeben wurde. Dies führte dazu, dass jeder Spieler Kisten voller Köpfe in seinem Lager hatte, die kaum Verwendung fanden.

Ein mit vielen Köpfen dekoriertes Haus auf Craftination.

Mit dem Neostralis-Update am 24.03.2016[2] wurden weitere Köpfe hinzugefügt und es wurde die Droprate drastisch gesenkt. Im Rahmen des Item-Resets wurden auf Craftination erspielte Köpfe entfernt.[3]