Eine Charakterbeschreibung ist im Prinzip ein einfacher Steckbrief. Er soll deinen Charakter, den du spielen willst, kurz und knackig beschreiben. Haltet bitte alles im Gleichgewicht. Werdet nicht zu OP.
Wichtig ist, dass du deine CB so schreibst, dass du darauf etwas aufbauen kannst. Jedoch ist das klauen einer Geschichte oder eines Bogens strengstens untersagt. Bei Fragen oder Problemen kannst du einen netten Gamemaster fragen. Sende deinen Charakterbogen bitte über einen Privaten Chat an einen Gamemaster. Wenn die CB von einem Gamemaster angenommen wurde, übertrage diese bitte soweit dir Vorgegeben wird in dein Profil.
Jetzt kannst du beginnen, deinen Charakter voll und ganz auszuleben!

Vorlage[Bearbeiten]

Name: (Vor- und Nachname)

Alter: (der Rasse entsprechend - keine Kinder)

Geschlecht: (Männlich, Weiblich, etc.)

Rasse: (Bitte nur vom Server autorisierte Rassen nutzen und die Gruppierung angeben)

Aussehen: (Beschreibung deines Charakters, zum Beispiel auch Merkmale, die durch den Skin nicht ersichtlich sind)

Beruf: (Bitte eine für deinen Charakter sinnvollen Beruf, als gelehrter Elf sollte man kein Barbar oder Kopfgeldjäger sein)

Waffe: (Mit welchen Waffen kämpft dein Charakter? Bitte wieder mit logischem Denken verknüpfen, ein Menschenjüngling wird schwer jede Waffenart gemeistert haben)

Charakter: (Ausführlich, nicht nur 3 Wörter, bitte an den groben Charaktereigenschaften der Rassen orientieren)

Glauben: (An dem Glauben der Rasse orientieren - falls ein anderer Glaube vorhanden ist in der Vorgeschichte erklären wie es dazu kam)

Vorgeschichte: (Erzähle ein wenig vom bisherigen Leben deines Charakters und den Ereignissen, die ihn/sie zu dem gemacht haben, was er/sie jetzt ist)

Ziele des Charakters: (Optional! Welches Ziel verfolgt der Charakter, möchte er sich z.B. einen Hof kaufen und dort eine Familie gründen? Oder möchte er vielleicht der stärkste Schwertkämpfer werden?)

Beispiele[Bearbeiten]

gutes Beispiel[Bearbeiten]

Name: Lynhardt Kaltus

Alter: 374

Geschlecht: männlich

Rasse: Waldelf

Aussehen: Lynhardt ist groß gewachsen (ca.1,92m groß), hat makellose Haut und lange glatte dunkelbraune Haare. Seine sanften nussbraunen Augen mit den grünen Sprenkeln um die Pupille, scheinen wie gemalt und perfekt zu dem Rest seines Gesichts zu passen. Seine spitzen Elfenohren kommen immer aus dem Fluss an Haaren auf seinem Kopf zum Vorschein. Vorzugsweise trägt er einfache Kleidung, die meist braun und grün gehalten ist, ohne Schmuck oder ähnliche Zusätze.

Beruf: Lynhardt sorgt sich in seinem Dorf vor allem um die Tiere des Waldes, die in der Nähe oder sogar im Dorf selbst leben. Man kann seine Tätigkeiten also mit denen eines Viehwirts vergleichen.

Waffe: Er lehnt jegliche Form von Gewalt ab und besitzt daher keine Waffe.

Charakter: Lynhardt ist eine sehr ruhige, gelassenen Person und unglaublich hilfsbereit. Wenn jemand ein Problem hat versucht er immer direkt zu helfen und tut sein bestes, um die anderen Elfen zu unterstützen. Allgemein liebt er sein kleines Dörfchen und die Stille des Waldes. Er ist unglaublich einfühlsam und der perfekte Ansprechpartner oder Zuhörer, wenn man ein Problem hat. Seinen Leuten gegenüber verhält er sich stets loyal.

Glauben: Das Gleichgewicht der Natur

Vorgeschichte: In dem Dorf, in dem Lynhardt lebt wurde er auch geboren. Seine Eltern arbeiteten und arbeiten heute noch im Dorf. Seine Mutter Elyra ist die Heilerin des Dorfes, sie weiß unglaublich viel über Kräuter und hat auch das größte Wissen über Heilmagie im Dorf. Sein Vater kümmert sich genauso wie er um die Tiere beim Dorf. Sein Leben verlief bisher immer sehr ruhig. Wie jeder hat er seine Freundschaften mit einigen anderen aus dem Dorf geschlossen, hat seine Grundausbildung in der Magie abgeschlossen und ist dann in die Fußstapfen seines Vaters getreten. Jahrelang hat er die Tiere und ihr Verhalten studiert und kann heute nahezu jede Bewegung des Tiers verstehen und nachvollziehen und fühlt sich mit ihnen unglaublich verbunden.

Ziele des Charakters: Er wünscht sich eigentlich am meisten, dass alle auf der Welt so friedlich leben würden, wie die Waldelfen seines Dorfes es tun, allerdings ist sein Lebensziel eher sein Dorf mit allem was er ist zu unterstützen und zu bereichern.

schlechte Beispiele[Bearbeiten]

Name: Gunnar Drachenslayer

Alter: er gehört zu den ältesten Lebewesen auf Neostralis

Geschlecht: männlich

Aussehen: groß, wunderschön, geheimnisvoll, stark

Rasse: menschlicher-drachen-vampir

Beruf: Herrscher des Nordens und der Draconen

Glauben: da er schon so viel gesehen hat, ist er auf keine feste Religion festgelegt

VORGESCHICHTE:

Gunnar ist eigentlich der verschollene Sohn des Herrschers der nördlichen Welt, wurde allerdings zu seinem Schutz zu einer Ziehfamilie gegeben. So lebte Gunnar bis zu seinem 5ten Lebensjahr in einem kleinen Dorf in den Bergen. An seinem Geburtstag überfielen Orks das Dorf und töteten Alle, nur Gunnar konnte fliehen. Er schwor RACHE! So trainierte er ein ganzes Jahr alleine in der Wildnis wo seine superstarken magischen Kräfte erwachten. Nun fühlte er sich stark genug und zog gegen die Orks, er tötete sie Alle. Doch sein Rachedurst war nicht gestillt, dies wird er erst, wenn das ganze Volk der Orks vernichtet ist.

Und so zog er in die Welt. Dort wurde er bald von Kriegsmönchen des Schattenclans gefunden und zum Assassinen ausgebildet. In kürzester Zeit konnte er dann sogar den Klostermeister bezwingen. Als er feststellte, dass er hier nichts mehr lernen konnte zog er weiter. Auf seinen Reisen lernte er viel und erlange stehts die Meisterschaft.

Mit gerade mal 15 Jahre reiste er nun wieder durch Neostralis und tötete Drachen, Dämonen und natürlich Orks wo er sie nur finden konnte.

Das war vor 1000den von Jahren, bis Heute hat Gunnar die Drachen fast ausgerottet (siehe LOre) und das Volk der Ork ist komplett verschwunden (siehe Lore)

Zu seinen Fähigkeiten gehören: Gedankenkontrolle (Ich sage den anderen Spielern, wenn ich es auf sie anwende) er ist ein Vampir (aber das Sonnenlicht kann er mittlerweile problemlos ertragen[viele Drachenseelen]) beschwören von Dämonen ( das Team muss dann den Wither spawnen) er ist natürlich Superstark ( dafür brauche ich von Team immer OP-Stuff) Und durch das töten so vieler Drachen hat er deren Seelen in sich aufgenommen und ist jetzt selber ein halber Drache, womit Ihm, zusätzlich zur Herrschaft über den Norden, die Herrschaft über die Draconen zusteht

Ziele des Charakters: Er sammelt Gläubige um sich um zu einer Gottheit aufzusteigen

(Quelle: BIGMOSCHA, wurde absichtlich als schlechtes Beispiel eingereicht)


Name: Bilbo Beutlin, Johnny Depp, DeathlyPhantom

Alter: Unendlich

Geschlecht: Baum, Wasser usw.

Rasse: Phantom, Lama, Ritter usw.

Wohnort: Berlin, Bruchtal usw.

Beruf: Informatiker, Admin, Gott usw.

Waffe: Laser, Schusswaffen, Raketen, Moderne Waffen usw.

Glaube: Weltreligionen (RL)

Magie: Selbst ausgedachte Magie

Aussehen: Geist, Modernes Aussehen,

Charakter: Ik bien 1 pöser Speila !1!!

Geschichte: komme aus Lummerland, wurde als Admin geboren, will die Welt EROBERN1!!

(Quelle: von Oskar und Velo ausgedacht)