UpdateEnderkistenkopplung

SanX

[Admin]

SanX


Posts:

1277

am 15.06.2016 um 14:38



Auf Neostralis gab es immer wieder das Problem, dass Spieler miteinander handeln wollten, aber zu weit weg voneinander waren. Das viele Reisen, das dadurch notwendig war, war für viele demotivierend. Doch nun haben wir eine innovative Lösung dafür gefunden.

Schonmal gefragt, wo die Sachen in den Enderkisten gelagert werden? Im Ätherraum. Dies ist ein Geflecht, das Raum und Zeit durchzieht, selbst aber distanz- und zeitlos ist. Darum haben wir uns gefragt: "Warum nicht einfach Sachen durch den Ätherraum schicken?" So haben wie die Enderkistenkopplung entwickelt. Damit lassen sich Gegenstände in die Enderkisten von anderen schicken.

Items senden:
  • Item in die Hand nehmen
  • Enderkiste fokussieren
  • /send [spieler]
  • Und schon landet dieses Item in der Enderkiste dieses Spielers
  • Funktioniert nur, wenn dieser Spieler gerade online ist


Da es in der Vergangenheit immer wieder zu Handelsbetrug gekommen ist, kann man nun mit Enderkistenkopplung auch Anfragen gegen Smaragde stellen:

  • Item in die Hand nahmen
  • Enderkisten fokussieren
  • /send [spieler] [preis]
  • Der Preis gibt an, wie viele Smaragde man dafür haben möchte
  • Der andere Spieler muss nun /send accept machen
  • Man selbst kann /send stop machen, um das Angebot zu unterbrechen
  • Der andere Spieler kann auch /send deny machen, um das Angebot abzulehnen
  • Ebenso gibt es /send report, um keine weiteren Angebote von diesem Spieler für 10min empfangen zu können
  • Nicht vergessen: Das Item so lange in der Hand halten, bis das Angebot angenommen worden ist
  • Ist das Angebot angenommen worden, so bekommt man die Smaragde direkt auf sein Bankkonto überwiesen


Viel Spaß beim Handeln über Distanz!
DrHirsch

[Ritter]

DrHirsch


Posts:

19

am 17.06.2016 um 17:55

Wirklich eine smarte Idee! Respekt!