UpdateChannelplugin überarbeitet

SanX

[Admin]

SanX


Posts:

1070

Karma:

218

am 11.09.2020 um 02:43

Ingame wird einem schnell auffallen, dass der Chat etwas anders aussieht. Es wurde nicht nur das Format der Nachrichten leicht angepasst, sondern auch das komplette Channelplugin wurde neu geschrieben und lange gewünschte Features wurden eingebaut. Beim Hovern über einen Spielernamen werden alle Titel des Spielers (VIP, Legende, Bewohner von X, Abenteurer etc...) angezeigt, während als Rang nur der dominanteste Titel gezeigt wird. Beim Anklicken eines Spielernamens erscheint "/msg <spielername>" im Eingabefeld.

Für Join- und Todesnachrichten gibt es nun eigene Channel, die sich aktivieren oder deaktivieren lassen:
  • all - Globaler Chat.
  • hi - Join-, Leave- und Afk-Nachrichten.
  • rip - Todesnachrichten.
  • team - Teaminterner Chat.


Mit /ch leave all kann beispielsweise der globale Chat ausgeblendet werden. Mit /ch enter all kann dieser wieder betreten werden. /ch radius rip 100 zeigt nur mehr Todesnachrichten im Umkreis von 100 Blöcken an. Mit /msg <channel> <nachricht> kann eine Nachricht in einen bestimmten Channel gesendet werden.

Permanente Channel mit eigener Formatierung und Rechtestufen wurden ersetzt durch simplere temporäre Channel. Mit /ch create spieler1 spieler2 kann ein temporärer Channel mit drei Teilnehmern (spieler1, spieler2 und du) angelegt werden. Solche Channel verschwinden, wenn niemand mehr drinnen ist oder wenn der Server neu startet. Alle Befehle sind mit /ch einsehbar.

Außerdem gab es auch auf der Website kleine Änderungen. Insbesondere auf der Teamseite werden alle Titel und Aufgaben aufgelistet und auch die Benutzerprofile haben ein neues Layout. Als Maß für die Gesamterfahrung eines Spielers dient nun die Anzahl an Achievements. Dazu muss man schließlich unterschiedlichste Dinge am Server tun, während man im alten System nur beim "Felsi" questen oder Mobs farmen musste.

Das nächste Zwischenziel bis zum Release ist, den Server auf 1.16 zu updaten!
Diese Signatur wurde entfernt, weil sie nicht den Vorgaben entsprach!