Über Arbor Felixum

Piratenstadt Arbor Felixum.....
INFO:
Ständig im Umbau und mit geheimnissen überall....
Das verwinkelte Dorf wurde von SeaDisc gegründet, einem Ofiizier in der Kalgeronianischen Wiederstandsarmee.
Es ist gefährlich, die Geister vom unerforschten Volk der Zyklopen spucken da noch rum und haben vor ihrem Tod einen Fluch über SeaDisc und Arbor Felixum gesprochen...
ALLE GEISTER SOLLEN FLEISCH WERDEN UND DEN UNTERGRUND BIS ANS ENDE DER ZEIT HEIMSUCHEN!!
gemacht wird das mit Zombies und Ertrunkenen(Zyklopen können nicht Schwimmen und sind im Kampf ertrunken.)

Gründungsgeschichte:

Zu beginn der Kalgeronianischen Wiederstandskriege gegen die Unterdrückung des geheimen Zyklopenvolkes meldete sich der junge Bogenschütze SeaDisc zur Wiederstandsarmee.
Als sie einen Stützpunkt im heutigen Arbor Felixum aufbauten wurde die Vorhut durch einen Hinterhalt der Zyklopen überrascht und vernnichtend geschlagen.
Als die Nachhut in der sich auch SeaDisc befand einen Angriff startete wurden fast alle Kalgeronianer getötet, ausser SeaDisc, somit ist er der letzte seiner Art. Er fand das Lager seiner Genossen zerstört vor und nahm sich vor dort eine Siedlung aufzuziehen. Es gelang das heutige Dorf wird als Piratenparadies gehandelt, mit einer Kneipe, Grundstücken, einem kompletten Untergrund und Katakomben findet man Unterschlupf von allen Feinden, niemand wird bevorzugt, NUR der Dorfleiter SeaDisc wird als Herscher angesehen.

BESUCHT ARBOR FELIXUM!!

2Freie Grundstücke

Grundstück

Freies GS

10 x 11

Grundstück

Freies GS

11 x 10

Arbor Felixum

Typ: Dorf
Gegründet: 20.01.2023
Einwohner: 5
Freie Grundstücke: 2
Belegte Grundstücke: 5
Kürzliche Spielzeit: 60480
Größe: 129 x 112