MrFabou

[Mod]

MrFabou


Posts:

119

Karma:

73

am 22.10.2018 um 18:58

Mir ist leider aufgefallen dass das Feature - soweit ich die Information habe - des Adventures kaum noch genutzt wird.

Es ist aber eine große Eigenschaft von Neostralis mit der man auch sehr gut Werben kann. Deshalb möchte ich die Adventures interessanter gestalten.

Momentan finden sich Gefühlt kaum Dungeons auf der Karte. Bei den Eisdungeons gibt es bis jetzt auch nur den Eisturm. Das liegt natürlich auch an den beschäftigten Buildern und auch an fehlendem Personal. Auf jeden Fall wären mehr Dungeons besser.

Ich weiß leider keine Vorschläge mehr und da kommt ihr ins Spiel. Überlegt und Diskutiert in den Kommentaren wie man es verbessern könnte.
Diese Signatur wurde nicht entfernt, weil sie den Vorgaben entsprach!
DaveDonut

[GameMaster|S]

DaveDonut


Posts:

131

Karma:

50

am 22.10.2018 um 19:19

Vllt auch aufwändigere ADV's? Derzeit bestehen diese ja aus: lauf zu diesem Dungeon, loote ihn, lauf zum nächsten und so weiter.

Wenn möglich kleine Rätsel in die Dungeons einbauen oder Quests (weiß leider nicht ob das möglich ist) oder bessere Belohnungen bzw Quests die auf die Abenteuer aufbauen? 
Arschbacken zusammenkneifen und durch da! ~DaveDonut nach der ersten RP-Konfi
robbadopdop

[Kaiser|B]

robbadopdop


Posts:

102

Karma:

25

am 22.10.2018 um 19:30

Vllt auch größere Dungeons? Es gibt eine Burg, die dauert so 15-20 min um sie komplett leer zu räumen. Das macht mir mega Spass und ist net so eintönig wie an die Hütte rennen, zwei Kisten aufmachen und wieder gehen.
Ich stimme Dave da zu, die Adv's sollten weniger zum Grind werden, der sie momentan sind.
Zusatz:
Liegt die begrenzte Nutzung vllt. daran, dass man als neuer Spieler wenig über die Möglichkeit Adv's zu machen informiert wird und. dass das Atlas Monument für neue Spieler kaum vernünftig zu erreichen ist. Weil eigentlich sind Adv's eine super Möglichkeit für neue Spieler auch seltenere Items zu beschaffen. Nur wenn man schon fast "Endgame"-Gear benötigt um vernünftig hinzukommen wird diese Möglichkeit uninteressant.
Strong1Passion

[Meister]

Strong1Passion


Posts:

16

Karma:

10

am 22.10.2018 um 22:01

ich würde auch noch vorschlagen das man dungeons für seinen spieler level auswählen kann so wären die dann schwerer zu bewähltigen. nur wie man es schaffen kann muss man sich noch gedanken machen.
Flobo505

[CaptchaKing|M]

Flobo505


Posts:

67

Karma:

19

am 23.10.2018 um 15:42

Ich würde castle raids vorschlagen die man am ende des Dungeons macht ( enddungeon 50% castle raid 50%) also mit castle raids meine ich sehr große dungeons in form von Burgen mit evtl. custom Mobs z.b. Ritter und das Ziel ist es diese Burg einzunehmen
Eine gute Idee erkennt man daran dass sie von vornehin nicht umsetzbar ist.
BIGMOSCHA

[CaptchaKing]

BIGMOSCHA


Posts:

68

Karma:

20

am 28.10.2018 um 17:58

soweit ich das mitbekommen habe werden Dungeons etc. von Leuten gebaut die lust dazu haben...
und das in der creativ welt

wäre es für die Quantität bzw. irgendwann auch Qualität der Dungeons sinnvoll einen extra bereich in der creativ welt zu erschaffen an der man unkompliziert solche sachen bauen kann?
DaveDonut

[GameMaster|S]

DaveDonut


Posts:

131

Karma:

50

am 29.10.2018 um 17:38

Flobo deine idee würde ich vllt sogar als eine Unterart des ADV's bzw als ein zusätzliches "Minispiel" einfügen.
Arschbacken zusammenkneifen und durch da! ~DaveDonut nach der ersten RP-Konfi
Snowfoxknight

[Weiser]

Snowfoxknight


Posts:

14

Karma:

9

am 29.10.2018 um 20:51

Meine Idee wäre es evtl. in der Welt 2-3  können auch mehr sein , Welt (= einmalig im Aufbau )  Dungeons sein die dort dauerhaft sind und über das adv nur betreten werden können. Diese Dungeons wäre mit mehreren ebenen. sowas wie Zwischenbossen, rast ebenen, Ebenen die zum Mineralienfarmen gut sind wo diese auch nach ein paar tagen respawnen, einen starken endboss und einigem anderem ausgestattet. 
Paar Ideen für solche Welt Dungeons wären evtl. Antike Grabanlagen, Labyrinthe,  gigantisches höhlen System. 
DaveDonut

[GameMaster|S]

DaveDonut


Posts:

131

Karma:

50

am 29.10.2018 um 21:30

Sowas könnte man als Quests und nicht als ADV's umsetzen finde ich
Arschbacken zusammenkneifen und durch da! ~DaveDonut nach der ersten RP-Konfi
Snowfoxknight

[Weiser]

Snowfoxknight


Posts:

14

Karma:

9

am 29.10.2018 um 21:44

@DaveDonut man kann es als beides umsetzen. man kann quest damit verbinden aber auch als extra für die adv's nehmen. Da sind keine grenzen gesetzt.
MrFabou

[Mod]

MrFabou


Posts:

119

Karma:

73

am 05.11.2018 um 15:34

Vielleicht könnte man es auch so machen das Leute die einen schwierigeren Weg wählen ( Alles auf Schwer ) dann auch schwerere Dungeons bekommen.
Somit wäre dies gegenüber Spieler die noch kein ADV gemacht haben ausgeglichen.
Diese Signatur wurde nicht entfernt, weil sie den Vorgaben entsprach!
Anordiel

[Veteran]

Anordiel


Posts:

427

Karma:

117

am 05.11.2018 um 17:51

Als ich noch aktiv am Server gespielt habe, habe ich die Entfernung von meiner Stadt zum Abenteuerstartpunkt als Hindernis empfunden.
Zu Craftination-Zeiten konnte man (selbst als Anfänger) direkt am Spawn ein Abenteuer bestreiten und hatte so die Möglichkeit an eine zufällige Stelle geportet zu werden und von dort die Reise zu beginnen oder womöglich nicht wieder zurück zum Spawn zu reisen, sondern dort zu bleiben, wo man (am Ende) angekommen war.

Auf Neostralis muss man erst einmal tausende Meter anreisen, um überhaupt ein Abenteuer zu bestreiten und für manche war diese Anreise schon zu anstrengend.
DaveDonut

[GameMaster|S]

DaveDonut


Posts:

131

Karma:

50

am 05.11.2018 um 18:15

Die Anreise wird bald erleichtert
Arschbacken zusammenkneifen und durch da! ~DaveDonut nach der ersten RP-Konfi