SanX

[Admin]

SanX


Posts:

779

Karma:

212

am 21.10.2018 um 13:46

Die Idee wäre, dass man auch ohne Registrierung Pilger werden kann und am Server in vollem Funktionsumfang spielen kann. Man kann sich, wann man will, registrieren, um einige Features auf der Website nutzen zu können. (Forum, Galerie, Bewerbung, Rang ändern) Der Rang Lehrling würde dann wegfallen. Anstelle der Registrierungsquest gäbe es eine Quest, wo der Spieler die Website/Dynmap/das Wiki besuchen muss.

Nun die Frage: Wie viele Spieler hält die Registrierung davon ab, am Server zu spielen? Oder macht die Registrierung am Anfang doch Sinn?
Diese Signatur wurde entfernt, weil sie nicht den Vorgaben entsprach!
Velorum

[Mod|B]

Velorum


Posts:

307

Karma:

120

am 21.10.2018 um 13:52

Ich hab schon recht viele Spieler erlebt die sich nicht registrieren wollten. Ich würde auch sagen das man die Spieler nicht dazu zwingen sollte, da es ja nicht das Spielerlebnis beeinflusst. Deshalb denke ich sollte es abgeschafft werden und wie du gesagt hast nur dann erforderlich werden, wenn der Spieler die Website im vollen Umfang benutzen möchte/muss. Die Frage wäre dann wie erkennt man das man sich wirklich registriert hat bzw es noch nicht getan hat? Immer einen Teamler zu fragen finde ich nicht gut. Man sollte es deshalb bei den Spielern auf ihren Profil auch für sie sichtbar hinschreiben das sie nicht Registriert sind. 
Es gibt zwei Dinge die Unendlich sind. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Nur beim Universum bin ich mir nicht sicher.
robbadopdop

[Kaiser|B]

robbadopdop


Posts:

107

Karma:

28

am 21.10.2018 um 13:59

Macht Sinn schätze ich. Aber die genannten Einschränkungen sollte es schon geben. Eventuell auch keine angezeigten Stats auf der Profilseite?
BIGMOSCHA

[CaptchaKing]

BIGMOSCHA


Posts:

72

Karma:

21

am 21.10.2018 um 14:40

Also wir finden es gut, wenn sich die Spieler auch weiterhin etwas anstrengen müssen um am Server in vollem Funktionsumfang spielen zu können...
Unserer Ansicht nach trennt das schon recht früh den Spreu vom Weizen^^ und hält viele, die nur zum Stress machen wollen, davon ab zu joinen ;)
Rhijannon

[Freiherr|B|S]

Rhijannon


Posts:

256

Karma:

121

am 21.10.2018 um 15:08

Es geht auch ohne Registrierung. Kenne ich von meinem ersten Server. Aber wer nicht ins Forum schaut, dem entgehen viele Sachen.


Man könnte jedem nicht registriertem Spieler jedesmal, wenn er Neostralis betritt im Chat eine Nachricht schicken: "Registiere dich im Forum (klick hier) und erhalte viele Vorteile. " Oder sowas ähnliches. Wenn der Link dann zur Registrierungsseite führt, ist das eine Erleichterung und vielleicht nervt ihn das auch, wenn er jedesmal die Meldung bekommt. Das heißt zwar nicht, dass er dann viel schreibt, aber eine erste Hürde ist genommen.
Es kann durchaus sein, dass junge Spieler sich nicht in einem Forum registrieren dürfen, von den Eltern aus. Ob man die haben will, ist einen andere Frage, aber das weiß man vorher nicht.
DeathlyPhantom

[Mod]

DeathlyPhantom


Posts:

167

Karma:

103

am 21.10.2018 um 15:49

Ich finde die Registrierungspflicht ist ein guter "Kiddie-Filter".
Viele Spieler, die das nicht hinbekommen, obwohl alles intakt ist, schaffen auch den Rest auf Neostralis nicht, da es nicht unkomplizierter wird.
Beim Mentoring von Spielern sag ich persönlich jedem meiner Schützlinge, dass man die Email nichtmal bestätigen muss und ich finde, das ist eine Erleichterung und auch kein langwieriger Prozess. Es wird auch direkt von mir erklärt, dass man vollen Zugriff auf alles hat und die groben Features werden aufgelistet. 

Jedoch scheint es den meisten relativ gleichgültig zu sein und bis jetzt haben wenige, die ich gementored habe irgendwas auf der Webseite für sich eingestellt oder etwas hochgeladen. Deshalb bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich eine Pflicht sein sollte oder ob man den Spielern erlaubt ohne Registrierung zu spielen, diese jedoch einschränkt wie zum Beispiel das man keinen Rang wählen kann.
Eventuell kann man auch den Spielern, die sich registrieren, eine kleine Belohnung zukommen lassen, wie zum Beispiel ein paar Smaragde fürs erste Grundstück oder Votepunkte.

Die Idee von Rhijannon mit der Nachricht im Chat finde ich keine schlechte Idee, jedoch wird das wohl auch in der Textmauer untergehen, die man beim joinen in den Chat reingespült bekommt, wo dann die Online-Liste, gegebenenfalls Warnpunkte und ein random-Spruch bezüglich der Webseite ist. Das wurde zwar Hier (Zeile 562) bereits besprochen und bearbeitet aber noch nicht umgesetzt.

Allgemein kann ich nochmal zusammenfassen, dass die meisten Spieler sich ohne nachzudenken und ohne Probleme registrieren. Ich kann es aber auch verstehen, wenn die Pflicht abgeschafft und der Spieler lediglich etwas eingeschränkt wird.
Tödlich  Tod
MrFabou

[Mod]

MrFabou


Posts:

124

Karma:

75

am 21.10.2018 um 17:59

Viele Spieler möchten sich nicht registrieren bzw. bekommen es noch nicht einmal hin dies zu tun wie es meine vorherigen Schreiber schon erwähnt haben.
Daher finde ich das eine gute Hürde um wie Deathly schon erwähnt hat Kiddys und Spieler die keine Lust haben oder nicht das Zeug dazu haben fernzuhalten. 

Zu Neo selbst gehört das Forum eben wie ein Schwert zu einer guten Rüstung. Deshalb würde ich die Registrierungspflicht ein wenig anheben.
Bis jetzt können Neulinge Questen wie sie wollen ohne zu Wissen das sie sich registrieren müssen. Dies bei der 7. Quest zu machen ist zu spät.

Da das Forum so wichtig ist würde ich sagen das man am Anfang nicht nur das Passwort eingeben muss sondern sich auch Registrieren muss. 
So Filtern wir Kiddys direkt raus und Spieler die es Ernst meinen machen es einfach direkt. 
Wir können ja erklären warum damit sie aufgeklärt sind. 
Diese Signatur wurde nicht entfernt, weil sie den Vorgaben entsprach!
Rhijannon

[Freiherr|B|S]

Rhijannon


Posts:

256

Karma:

121

am 21.10.2018 um 18:30

Dass das Forum wichtig ist, ist klar. Das finde ich hat MrFabou schön ausgedrückt.
Zu Neo selbst gehört das Forum eben wie ein Schwert zu einer guten Rüstung



Eins ist zu bedenken, wenn man die Hürde um auf Neo spielen zu können anhebt, um 'Kiddies' fernzuhalten. Man hängt am ersten Server, auf dem man spielt oder am ersten der nicht nur Minispiele hat. Der eine oder andere nette Mensch entgeht einen dadurch vielleicht. Warum sollen Neulinge nicht erst ein wenig questen und Neo-Luft schnuppern? Selbst ein erwachsener Spieler möchte sich eventuell erst etwas umsehen ohne gleich (schon wieder) persönliche Daten preiszugeben, wenn er sich registriert. Ich weiß nicht, wie viel Arbeit ungeschickte Neulinge machen, von daher weis ich jetzt nicht, wie wichtig frühes Registrieren ist. Registierpflicht ja, aber nicht sofort, erst Neo-Luft schnuppern lassen.
Faustball

[Mod|Dev]

Faustball


Posts:

292

Karma:

86

am 21.10.2018 um 22:11

Ich kann nur zustimmen, man sollte sich registrieren müssen. Dies könnte auch zu einem späteren Zeitpunkt erst sein, denn wenn man erstmal etwas vom Server mitbekommt kann man sich auch entscheiden ob dies einem wichtig genug ist diesen Aufwand auf sich zu nehmen oder eben nicht.
Diese Signatur wurde entfernt, weil sie nicht den Vorgaben entsprach!
SanX

[Admin]

SanX


Posts:

779

Karma:

212

am 23.10.2018 um 14:49

Um Anhaltspunkte geben zu können, habe ich die Daten von Spielern, die seit Neostralis-Release das erste Mal gejoint sind, ausgwertet:

Es gab seit dem 24.03.2016 insgesamt 8994 Neulinge. Davon haben sich 6608 verifiziert. 4715 haben es geschafft, ihr Buch abzugeben. 4113 haben mindestens eine Quest gelöst. 2471 haben sich registriert. 1853 haben es bis zum Pilger geschafft. 33 haben >= 15 Quests gelöst, sind aber nicht registriert. 559 haben sich ein Grundstück gekauft. 1294 waren im Nether und 113 im End. 509 waren beim Felsmagier. 112 haben einen Dungeon gelootet.

Ist die erste Quest geschafft, besteht bei jeder weiteren Quest eine 95% Wahrscheinlichkeit, dass der Spieler noch eine Quest löst. Bei der achten Quest, also der Registrierungsquest, beträgt diese Wahrscheinlichkeit nur 87%. 81 Spieler mit >= 8 Quests sind noch immer nicht registriert.
Diese Signatur wurde entfernt, weil sie nicht den Vorgaben entsprach!
Velorum

[Mod|B]

Velorum


Posts:

307

Karma:

120

am 23.10.2018 um 15:26

Wie sich das liest liegt es nicht wirklich am Registrieren, sondern eher an den Quests. 
Es gibt zwei Dinge die Unendlich sind. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Nur beim Universum bin ich mir nicht sicher.
Rhijannon

[Freiherr|B|S]

Rhijannon


Posts:

256

Karma:

121

am 23.10.2018 um 16:14

Kann mich gar nicht an eine Registrierungsquest  erinnern.

Ich hatte Neostralis schon besucht, ohne Andi zu kennen, war auf der Suche nach RP, habe es dann aber nicht wirklich gefunden, denn ich suchte was anderes als Quests. Da ich anderweitig sehr beschäftigt war, blieb wieder weg, aber ich kann mich gut erinnern, dass die Landschaft beim Eintritt in die Welt (Hochfels) mich wirklich umgehauen hat. Ich bin mit virtuellen großen Augen rumgelaufen und habe jede einzelne Diorit/Schnee/Eis Formation voller Ehrfurcht angestarrt.  :)

Ich weiß nicht mehr genau, ob es damals schon so war oder später, als ich mit Andi wiederkam, mich hat es genervt, dass man manche  Quest wieder und wieder bekam, ich hätte eine fortlaufenede Story bevorzugt. Dann der Bug in der Hühnerstall Quest , echt nervig. Bis zum Felsmagier bin ich damals nicht gekommen, wenn mich mein Gedächtnis nicht trügt.