UmfrageWie findet ihr die SG Map von Team GEGE?

Zwischenergebnis zeigen

Stimmen gesamt: 19

1 - Sehr Gut

4

2 - Gut

9

3 - Ausreichend

3

4 - Befriedigend

2

5 - Schlecht

0

Enthaltung

1
Velorum

[Mod][B]

Velorum

Posts: 239
Likes erhalten: 74

am 28.04.2018 um 17:11

Keine Likes

Liebe Community und Team GEGE,
ich bedanke mich herzlich das ihr für die Community eine Survival Map gebaut habt.
Nun ist aber die Zeit des Bauens vorbei und es kommt zur Abstimmung der Community.
Oben gibt es eine Umfrage die von 1 ( Sehr Gut ) bis 5 ( Sehr Schlecht ) und Enthaltung.
Ihr dürft dem Team GEGE auch Verbesserungsvorschläge in die Kommentare hier drunter Schreiben.
Das GS findet ihr bei /tpr 862 in der Creative Welt.

Zu den Bauregeln
Zur News

Ich beende damit das Bau Event und bedanke mich bei allen.

Wir sehen uns hoffentlich beim nächsten Event!

Viele Grüße

Velorum

Eventmaster
Es gibt zwei Dinge die Unendlich sind. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Nur beim Universum bin ich mir nicht sicher.
1:  Der start Spawn is nicht sonderlich symetrisch.
2: Häuser sind bis auf das große haus sehr Monoton und haben kaum eine einrichtung.
3: Eure Baumhäuser sind zum teil sehr unlogisch, Z.B brennt auf blättern feuer.
4: Es wurde kaum etwas an der Landschaft verändert.
5: Berg ist relativ monoton.

Was ich gut fande:
Die Statue im Wald
Das Haus mit zaun im wald
Die Brücke
Der zertstörte Turm 
Die Fallen
OskarAT

[Support]

OskarAT

Posts: 14
Likes erhalten: 5

am 28.04.2018 um 20:08

Keine Likes

Danke Drizzel, für dein Lob und deine Kritik.
Auf Letzters möchte ich gerne eingehen:
Meiner Meinung nach muss der Spawn nicht exakt symmetrisch sein, aber das kannst du ja anders sehen.
Bei einem Haus fehlt wirklich ein Teil der Einrichtung, was auf Misskommunikation zurückzuführen ist; bei drei der anderen Häuser ist die spärliche Einrichtung allerdings dem wenigen Platz geschuldet.
Die Baumhäuser wurden nicht von mir gebaut, doch ich sehe diesen Kritikpunkt (das Feuer auf Blättern) als sehr kleinlich an.
Meiner Meinung nach haben wir uns Mühe gegeben, die Landschaft mit ausreichend Strukturen bzw. Kisten auszustatten. Das Verhältnis ist uns in der jetzigen Form nicht zu unausgeglichen vorgekommen.
Den Berg sehe ich als alles andere als monoton an bzw. haben wir an den geeigteten Stellen gut bebaut. Außerdem, muss an einer sehr steilen Bergwand wirklich so viel verändert werden?

Lg
Velorum

[Mod][B]

Velorum

Posts: 239
Likes erhalten: 74

am 14.05.2018 um 21:48

Keine Likes

Glückwunsch an das Team GEGE zum zweite Platz.
Euren Gewinn könnt ihr euch ebenfalls bei SanX abholen.
Es gibt zwei Dinge die Unendlich sind. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Nur beim Universum bin ich mir nicht sicher.