MyuChan

[Mod]

MyuChan


Posts:

64

Karma:

46

am 12.03.2018 um 19:40

Hallo liebe Community,

hiermit möchte ich bekannt geben, dass ich nun meine Auszeit hinter mir habe. Ich habe in dieser nichtmal einer Woche gemerkt, wie sehr man doch diesen Server und das Team vermissen kann. Daher habe ich mir den Entschluss genommen, wieder aktiver hier auf Neostralis zu spielen und gerne wieder meine Pflichte als Moderatorin aufzunehmen.

Die Pflichten des Dev´s werde ich irgendwann wieder aufnehmen wollen. Aber ich hoffe doch, dass man mich wieder annimmt :D

P.S.: Habe auch gemerkt, dass nichts über Neostralis geht :D *schleimspur erzeug*
Rhijannon

[Freiherr|S]

Rhijannon


Posts:

251

Karma:

114

am 12.03.2018 um 20:03

Schön, dass du wieder da bist :)  Sobald ich wieder an meinem Rechner bin, brauch ich dich gleich mal :)
DeathlyPhantom

[Mod]

DeathlyPhantom


Posts:

156

Karma:

97

am 12.03.2018 um 21:47

YES!
UNGLAUBLICH viel Dopamin wird grad bei mir ausgestoßen beim durchlesen dank dir, Myu! Danke!
Tödlich  Tod
Drizzel06

[Kaiser]

Drizzel06


Posts:

258

Karma:

60

am 12.03.2018 um 21:57

wir lieben dich myu XD
freue mich riesig das du zurück kommst
seyfahni

[Veteran]

seyfahni


Posts:

394

Karma:

63

am 13.03.2018 um 11:47

Auch wenn Myu nun wieder zurückgekehrt ist, sind die Probleme aufgrund dessen sie ursprünglich das Team verlassen hat noch lange nicht behoben. Ich kann nur an das Team appellieren, dass unter den Teamlern eine Atmosphäre des Respekts und der Achtung herrschen sollte. Ich möchte die Personen, deren Handlungen Myu bis an ihre Grenzen getrieben haben bitten, ihr Verhalten zu reflektieren und sich bei Myu zu entschuldigen.

@Myu: ich kann gut verstehen, dass du wieder zurückkehren möchtest, es gab auch schon Momente, in denen ich ebenfalls darüber nachgedacht habe. Deshalb wünsche ich dir alles gute auf Neostralis!
Gez.
seyfahni
Flobo505

[VIP|M]

Flobo505


Posts:

67

Karma:

19

am 15.03.2018 um 15:32

kann sein das ich viel zu spät bin
freue mich auch das du wieder da bist
Eine gute Idee erkennt man daran dass sie von vornehin nicht umsetzbar ist.